Mittwoch, 26. Juni 2013

Miree

Ich liebe Frischkäse. Egal ob mit Kräutern oder natura und ab und zu mit Pilzen in meinen Kühlschrank ist er immer zu finden. Ich nehme ihn zum dippen, kochen, backen und natürlich am liebsten im Sommer auf frischen Brot mit Radieschen oder Gurke drauf.

Das Familienunternehmen Karwendel war so nett und hat mir zwei ihrer neusten Kreationen zum probieren zur Verfügung gestellt wofür ich mich erst einmal bedanken möchte.

Unternehmen

Miree ist einer der bekannten Markennamen des Unternehmen Karwendel-Werke Hubert GmbH und Co KG.
Die andere bekannte Markes des bedeutendsten Molkereiunternehmen Deutschlands ist bekannt unter den Namen Exquisa.

1909 wurde das Unternehmen gegründet von Franz Xaver Hubert und wird inzwischen in der dritten Generation geführt von Dr. Wilfried Hubert.

Das breit gefächerte Angebot  von Frischkäse-Quark und Käsespezialitäten zeugt von so hoher Qualität das die Karwendel Molkerei im Jahre 2013 zum 14x mit den Qualitätspreis der DLG dem Primax ausgezeichnet wurde.  Auch dem Preis für Milcherzeugnisse hat sich das Unternehmen 2012 zum 4x verdient.

Die Frischmilch zur Produktherstellung wird aus 750 Betrieben der Region angeliefert womit ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der landwirtschaftlichen Struktur um Ostallgäu beigetragen wird. Auch mit einer umfassenden Ausbildungoffensive  trägt das Unternehmen seiner sozialen Verantwortung Rechnung in Region.

Marke miree
http://www.miree.de

Miree erblickte 1982 das Licht der Welt und besticht noch heute mit seiner lockeren-luftigen Konsistenz. 

Der Erwerb der leckeren Frischkäsezubereitung erfolgt durch Abfüllung in kleine Becher aus einen 1,5kg Eimer. Seid 1984 gibt es die erst die typischen runden Becher im Kühlregal. 

2012 wurden gleich 10 miree Sorten mit der DLG Goldmedaille ausgezeichnet was sehr hohe Produktqualität steht.

Im Kühlregal sind inzwischen viele Geschmacksrichtungen der Marke miree zu finden. 
-mit wilden Bärlauch
-mit bunten Pfeffer
-französische Kräuter
-milden Gorgonzola
-frischen Knoblauch
-feinem Lachs
-frischen Meerrettich 
-mit würzigen Oliven
-Paprika-Chilli
-Walnuss
-Limone-Thymian
-Rosmarin

Wer miree gerne einmal anders verwenden möchte als aufs Brot sollte sich hier bei den Rezepten der Seite einmal genauer umschauen
http://www.miree.de/40.php
Auch hier sind die Sorten noch einmal untergliedert so das man genau die jenige findet die man vielleicht gerade im eignen Kühlschrank stehen hat.

Wer noch mehr über miree erfahren möchte sollte die Homepage einmal besuchen dort gibt es noch einiges über Produkte, Aktionen und das Unternehmen zu erfahren. Wem keine Neuigkeit mehr durch die Lappen gehen möchte dem steht auch ein Newsletter zur Verfügung. Ihr findet euch sicher super zurecht denn die Seite ist sehr übersichtlich gestaltet.
http://www.miree.de

Unser Test
Das Unternehmen Karwendel stellte uns wie oben schon erwähnt 2 Sorten der von ihnen produzierten Frischkäsezubereitung zu Verfügung.

Dabei handelt es sich um die Sorte miree Rosmarin und miree Limone Thymian
Wie schon erwähnt arbeite ich in der Küche gerne mit Frischkäse und so wurden die beiden Sorten auch in den Eigenschaften fürs Kochen und auch für das Dippen getestet.
Beginnen möchte ich erstmal mit dem Allgemeinen 
Was die Marke miree verspricht das hält sie auch. Die luftig-lockere Konsistenz macht dieses Frischkäse zu etwas besonderen.
Er lässt sich sehr gut auf das Brot/Brötchen schmieren ohne an Ecken oder Kanten kleben zu bleiben. Beim schmieren entstehen keine Krümel oder ähnliches. 

Die Sorten an sich
miree Thymian-Limone
Geschmack: erfrischend, herzhaft, luftig, mit aussagekräftiger Thymian-Note aber nicht aufdringlich.
Kochen: wer es mal etwas anders mag sollte damit auf jeden Fall einmal Soßen verfeinern. Ich selbst mag es im Sommer immer etwas fruchtiger das kann man mit miree Thymian-Limone erreichen.
Dippen: Gurke, Radieschen, Paprika alles hat mit dieser Sorte sehr sehr lecker geschmeckt. Zum dippen finde ich diese Frischkäsezubereitung bestens geeignet.
aufs Brot: Frisches Brot , miree Thymian-Limone und Gurke drauf. Der perfekte Sommergenuss.

Diese Sorte wird mich nun wohl durch den ganzen Sommer begleiten. Frisch, luftig-locker und dennoch herzhaft.  Genau mein Geschmack

miree Rosmarin 
Geschmack: stark nach Rosmarin , luftig
Kochen: Ja dafür war/ist diese Sorte perfekt. Zum verfeinern von Soße, auf die Kartoffeln und auch statt Grillbutter auf ´s Steak
Dippen: Ich hab es nicht getan. Warum? Siehe weiter unten
aufs Brot: siehe meine Meinung
Beim testen geht es ja um die ehrliche Meinung und ich weiss aber das Geschmack verschieden sein kann.  Wer den Geschmack von Rosmarin liebt sollte sich miree Rosmarin auf jedenFall kaufen. Ich habe aus Neugier mit einer Schnitte angefangen die ich dann jedoch weggelegt habe. Es war für meinen Geschmack zu viel Rosmarin Geschmack. Beim kochen zum verfeinern von Speisen eignet sich diese Sorte jedoch hervorragend

Kommentare:

  1. da ich rosmarin sehr gerne esse werde ich den glatt mal probieren :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar. :)
    Dir auch eine schöne Sommerzeit. :)
    Liebe Grüße. ♥
    www.trends-fashion-makeup-more.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Klingt auf jeden Fall lecker und ich werde mir mal eine Sorte besorgen beim nächsten Einkauf. GLG

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich liebe Frischkäse :)
    Ein guter Start in den Tag

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe frischkäse auch so sehr. ich mag den mit walnüssen so gerne.
    alles liebe
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  6. HI!

    Einen schönen Blog hast du. Ich verfolg dich mal. Wenn du magst schau doch mal bei mir vorbei.

    http://pinkisplauderstube.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Miree gehört bei mir immer an den Frühstückstisch ♥ mit französischen Kräutern hihihi

    AntwortenLöschen
  8. Ich nehme immer die Lidl ersatzmarke... das ist die billige Kopie von Miree, die wirklich ganz genauso schmeckt, aber nur die Hälfte kostet.. Ich benutze die auch zum verfeinern von Saucen..
    lg Sissi

    AntwortenLöschen